Das Programm der Top Hair Düsseldorf 2017 steht

Der Countdown läuft, schon in wenigen Tagen verwandelt sich die Messe Düsseldorf erneut in einen Schönheits-Tempel. Für Friseure im Mittelpunkt: die Top Hair International Trend & Fashion Days 2017, die am Samstag, 01.04.2017 und Sonntag, 02.04.2017, die Tore der Hallen 8a und 8b öffnen. Das Programm steht, wir können uns freuen auf Guy Tang, Patrick Cameron, Mario Krankl, Ken Hong, Frank Brormann, die Schorem Barber etc. etc. Mit sage und schreibe 160 Programmpunkten aus Shows, Workshops, Barbering, Kongress-Vorträgen und der Präsentation von mehr als 400 Marken werden wieder Tausende Besucher auf ihre Hair & Beauty-Kosten kommen. FMFM ist auch dabei und verlost auf seiner Facebookseite bis zum 22. März 2017 zwei Tageseintrittskarten.

Als Showact in Düsseldorf dabei: Mario Krankl

Als Showact in Düsseldorf dabei: Mario Krankl © Top Hair / Messe Düsseldorf

Sie ist fraglos die Leitmesse der Branche: bei den Top Hair International Trend & Fashion Days wird es auch in diesem Jahr wieder rund gehen. Ein gelungener Mix aus Fachausstellung, Trends und Shows soll einmal mehr rund 30.000 Besucher aus aller Welt anlocken. Am Samstag, dem 1. April startet die Messe um 12 Uhr. Bereits um 14.30 Uhr eröffnet das New Flag Education Team das Showprogramm, gefolgt von Stylingikonen wie Guy Tang, Patrick Cameron, Frank Brormann und den Schorem Barber. Apropos Barber - in diesem Jahr feiert "auf der Top Hair" der Barber`s Corner seine Premiere. Hier geht es um die pure Männer-Kultur: Barber-Akteure präsentieren auf der Bühne ihre Techniken und Produkte, anschließend kann sich der Besucher in der Kaffee- und Whisky-Lounge im stilgerechten Ambiente stärken.   

Am Abend wird dann traditionell die Auszeichnung „TOP Salon - The Challenge“ verliehen. Bereits zum 21. Mal zeichnet TOP HAIR International in diesem Wettbewerb die besten Friseursalons Deutschlands in fünf Kategorien aus: Design (richtungsweisende Raumgestaltung), Employer (Talentgewinnung und Ausbildung), Concept (innovative Geschäftsmodelle), Marketing (herausragende Vermarktungen) und Best Practice (hier gehen Erfolg und Tradition Hand in Hand) aus. Richtig schillernd kündigt sich auch das weitere Abendprogramm an: Hier präsentieren Avantgarde-Künstler Mario Krankl und sein Star-Kollege Ken Hong aus Singapur die Show „Transmission – from Europe to Singapur“. Anschließend darf wie immer ordentlich abgerockt werden. Bei der Top Hair Party sorgen die „Goodfellas“ für coole Livemusic mit einer bunten Mischung aus Pop, Rock, Dance, R&B und Classic.

Am Sonntag wird auf der großen Showbühne natürlich erneut ein Frisurenfeuerwerk gezündet. Zu sehen sind dort (u.a.) Inszenierungen der Baderknechte, Contouring-Trends von Trio Hair, die Teams von Kertu Hair & Style, J7 school, Frank Brormann, mod’s hair Paris und Keller the school. Auch die ICD wird sich mit dem Team der Intercoiffeure mit einem Showact präsentieren.

Top-Thema: Barber

Workshops für Know-how

Beliebter Anziehungspunkt für alle, die Trends und Techniken genauer unter die Lupe nehmen wollen, sind die Workshopbühnen in Halle 8b. Hier steht Praxiswissen für den Salon im Mittelpunkt. Auf den Bühnen dabei sind Amika Style, Artego, CHI, Color Contouring by Wella Professionals, D. Machts Group for L'Oréal Professionnel, Davines, Dear Barber, Eslabondexx Color - Open Your eyes by Claudio Lapenna KMS Group, Frank Brormann for L´Oréal Professionnel, Glynt Artistic Team, Goldwell, J.7 school for L'Oréal Professionnel, Keller the school L'Oréal Professionnel, Kemon, Kertu Hair & Style for L'Oréal Professionnel, KIS Keratin Infusion System, Label.m., L'ANZA, Mehr Erfolg im Salon mit TH Carecut präsentiert von Jaguar/ TCC, Meininghaus, Mike Karg Dry HairCut "All American Hair", Moroccanoil, Oliver Schmidt Hairdesign for L'Oréal Professionnel, Paul Mitchell, Ronald Reinholz for L'Oréal Professionnel, Selective Professional, Super Brilliant Color-True Inspiration by Ugur Tokdemir & Marcus Becks KMS Group, Toni & Guy, der Wella Color Club und das Wella Creative Team, TRIO HAIR Academy, Unique Way und Vitality's by Gandini.

Trendthema Barber

Dem ultimativen Trendthema Barbering wird im Rahmen der Messe erstmals eine Sonderausstellung eingeräumt: In der „Barbers' Corner“ stehen maskuline Trends, Techniken, Produkte und spezielle Angeboten zum Thema Barbering im Fokus.

Haare richtig schneiden: Schnittfabrik

Techniken & Tricks: Schnittfabrik

Live, unmittelbar und praxisnah zeigt sich das Angebot der Schnittfabrik. Hier geht’s um Haareschneiden pur, um Techniken wie Flechten, Hochstecken, Blowdry, Extensions oder Styling. Fachbesucher können Profis bei der Arbeit über die Schulter schauen, mit Akteuren ins Gespräch kommen und selbst Hand an Schere, Razor und Kamm legen. Als Aktive dabei: Amika, Annerose Cutivel, Davines Blowdry, Daniel Golz (Mitzutani), Haaro Friseurbedarf Danny Verheijen & Raymon Schulte, Jaguar, Paul Mitchell, Mike Karg, Tondeo, Dana Wittmann, und Old school cuts Barbertrends powered by Wahl (Christian Schneider & Chris Mattick).

Top-Referenten beim Kongressprogramm

Reichlich Know-how für Unternehmer verspricht das Kongress-Programm, bei dem auch in 2017 wieder einige Top-Referenten am Start sind. Saloninhaber und ambitionierte Mitarbeiter erhalten hier viele Informationen zu Marketing, Salon-Management, Konfliktlösung, Persönlichkeitsbildung oder Teamarbeit. Als Referenten dabei sind Claus Bielz, Wolf Davids, Daniel Golz, Dirk Gresch, Trudelies Grigoletto, Klaus Kobjoll, Monika Matschnig, Oliver Schmidt, Heiko Schneider und Stefanie Voss.

Eintrittskarte gilt für alles

Eintrittpreise: Tageskarte online: 74 Euro (an der Tageskasse 5 Euro mehr) Dauerkarte online: 113 Euro (an der Tageskasse 5 Euro mehr)

Mit der Eintrittskarte zur Fachmesse ist der Besuch aller Programmpunkte inklusive. Zudem beinhalten die Tickets am Samstag und Sonntag den Eintritt zur parallel laufenden BEAUTY DÜSSELDORF. Bei der internationalen Leitmesse für Kosmetik, Nail, Fuß, Wellness und Spa sind 1.500 Aussteller und Marken vertreten. Zudem gibt es Fachvorträge, Modenschauen und Meisterschaften. Inkludiert ist auch der Eintritt zur make-up artist design show, der einzigen Fachmesse exklusiv für Maskenbildner und Visagisten.

Weitere Informationen bekommen Besucher über die Hotline 0211 4560-7615 oder im Internet auf www.top-hair-international.de und www.facebook.de/tophairtrendfashiondays.
Hier geht`s zum Messe-Guide.

Top Hair International Trend & Fashion Days 2017 

Top Hair / Messe Düsseldorf





To Top