Neuer Sterne-Salon: Schmerer der Friseur, Gunzenhausen

4 Sterne Superior gab es jetzt auch für Schmerer der Friseur in Gunzenhausen. Wolfgang Schmerer und sein Team freuen sich über die Auszeichnung der Friseurklassifizierung Deutschland.

Wolfgang Schmerer freut sich über die Auszeichnung der Friseurklassifizierung Deutschland

Wolfgang Schmerer freut sich über die Auszeichnung der Friseurklassifizierung Deutschland

Schmerer der Friseur. Das ist klar, eindeutig, authentisch. Wolfgang Schmerer hat nichts übrig für Schnörkel und verspielten Firlefanz. Sein Salon spiegelt das wider: geradlinig und modern die Einrichtung, eingespielt und unaufgeregt die Abläufe, wie von Geisterhand dirigiert vom souveränen Chef. Der Friseur aus Leidenschaft und anerkannte Zweithaarspezialist legt besonderen Wert auf individuelle Kundenberatung und stellt an sich den Anspruch, qualitativ auf Höchstniveau zu arbeiten. Für sein zuverlässiges Salonkonzept wurde er nun von der Friseurklassifizierung Deutschland mit 4 Sternen Superior belohnt. 

Spürbar anders!

Hier fühlt man sich als Kunde vom ersten Moment sicher! Mit Fug und Recht, denn bei Schmerer der Friseur wartet Höchstleistung auf den Kunden. Erfahrene Kreativfriseure widmen sich mit Leidenschaft, Fantasie und größter Wertschätzung dem Menschen und seinem Haar. Und es scheint, als sei es hier ein bisschen anders als bei vielen anderen Friseuren. „Spürbar anders“ heißt es ja auch bei Schmerer der Friseur in Gunzenhausen, und das wird von Wolfgang Schmerer und seinem Team wirklich gelebt! Handwerkliche Perfektion paart sich mit Einfühlungsvermögen, kreative Fantasie wird gelebt und nur begrenzt von absolutem Respekt fürs Haar. Klar, dass bei diesem Friseur der professionellen, individuellen Beratung besondere Aufmerksamkeit gewidmet wird. Und in der entspannten „Sicherheitszone“ des Salons können „spürbar anders“ die Ergebnisse erstellt werden. Und wer könnte es besser beschreiben als die Kunden: „Wieder das absolute Wohlfühl-Programm, wundervolle Atmosphäre, ein neuer und toller Look und das Ganze bei lieben Menschen, die ihr Handwerk nicht nur verstehen, sondern ihren Beruf leben”.

Über die Blumen zu den Haaren

Dabei führte der berufliche Weg Wolfgang Schmerer zunächst in eine ganz andere Richtung. Etwas mit Garten sollte es werden, nach der Lehre ein Gartenbau-Studium… Vielleicht weniger aus eigenem Antrieb, als vielmehr um dem mütterlichen Wunsch – sie ist selbst Friseurin und sah den Sohn wohl zunächst nicht in ihre Fußstapfen treten - gerecht zu werden? Und so „frisierte“ und „stylte“ Schmerer schon während der Gärtnerlehre Blumenkästen aufs Außergewöhnlichste, machte damals Dinge schon „spürbar anders“. Unvermeidbar, dass nach der Gärtnerlehre eine Friseurkarriere beginnen musste, Friseurausbildung, Gesellenjahre, Meisterprüfung, ein erster, kleiner Laden. Den eröffnete er Mitte der 1980er Jahre im beschaulichen Markt Absberg am Brombachsee, einen Katzensprung vom heimatlichen Gunzenhausen weg. 1993 kehrte er nach Gunzenhausen zurück, um den mütterlichen Salon am jetzigen Standort zu übernehmen und ihn mit eigener Philosophie und eigenem Stil „neu“ zu eröffnen.

Hier lebt und lernt man mehr als „irgendwie“ Haare schneiden

Natürlich standen von Anfang an die klassischen Friseurdienstleistungen wie Schnitt, Farbe, Pflege, Styling auf höchstem qualitativem Niveau im Mittelpunkt der Arbeit. Und als anerkannter Ausbildungsbetrieb bietet Schmerer der Friseur mehr als die Chance, den Friseurberuf fachlich in höchster Qualität zu erlernen. Hier wird der Friseurberuf in der Gesamtheit seiner Anforderungen vermittelt. Dazu gehören Persönlichkeitsentwicklung, Kommunikationsfähigkeit, soziale Kompetenz. Das alles sind feste und regelmäßige Themen der Aus- und Weiterbildung bei Schmerer der Friseur, sind die Basis, um den Friseurberuf als mehr erleben zu können, als einen Job, in dem man einfach nur Haare abschneidet. Schmerer vermittelt das, was während der Friseuraus- und -weiterbildung leider oft zu kurz kommt. In diesem Friseurbetrieb geht es um mehr als „Haare schneiden, trocken pusten, Glätteisen!“. Und so werden Interessierte und Bewerber mit offenen Armen aufgenommen, die einen Friseurberuf in seiner Tiefe kennen lernen möchten. Menschen, die erwarten, dass man in diesem Beruf die Persönlichkeit in den Mittelpunkt stellt und sich dafür entsprechendes Können und Wissen aneignet – sei es z. B. das Beherrschen der Fakten der Proportionslehre oder die Sensibilität, sie individuell und einfühlsam am Kunden anzuwenden.

Dem Ausdruck von Persönlichkeit und Individualität gerecht werden

Bei Schmerer der Friseur wird - vielleicht mehr als bei vielen anderen - größtes Augenmerk auf die Beratung, das Eingehen auf die individuelle Persönlichkeit des Kunden sowie die Empathie im Auftreten ihm gegenüber, gelegt. Denn den meisten Menschen ist ihr Haar extrem wichtig, es ist Ausdruck von Persönlichkeit und Individualität. Es zeigt das eigene Lebensgefühl und sorgt für körperliches und seelisches Wohlbefinden. „Wichtige Gründe also, Ihrem Haar und seiner Gestaltung die ungeteilte Aufmerksamkeit eines Profis zu gönnen. Genau dafür sind wir da: Für Sie und Ihren eigenen Kopf!”, heißt es dazu auf www.schmerer-der-friseur.de. Seit einigen Jahren hat sich Wolfgang Schmerer neben dem „klassischen“ Friseur auch zum Spezialisten für Zweithaar aus- und weitergebildet. Inzwischen ist er eine anerkannte Zweithaar-Kapazität im mittelfränkischen Raum. Er arbeitet mit Krankenhäusern und Arzt-Praxen Hand in Hand, wenn es darum geht, Patienten zu betreuen, die durch eine Chemotherapie unter Haarverlust leiden. Gerade, weil schönes Haar wesentliches Ausdrucksmittel der eigenen Persönlichkeit ist, Synonym für Vitalität und Gesundheit, wichtig für eine gute Ausstrahlung und das Selbstbewusstsein, erlebt man es als umso schmerzlicher, wenn das Haar nicht mehr kraftvoll wächst oder sogar ausfällt. Mit umfassender Beratungskompetenz und großem Fingerspitzengefühl werden für Frauen und Männer vielfältige Lösungen bei dünner werdendem Haar oder Haarverlust geboten - von der Perücke über Haarteile und Toupets über Hairweaving bis zu Extensions.

Beratung, Bedienung, Betreuung auf höchstem Niveau

Besondere Herzensangelegenheit von Wolfgang Schmerer ist diese professionelle Betreuung vor und nach einer Chemotherapie. Das persönliche Gespräch in diskreter Atmosphäre, vertrauensvolle Beratung und Behandlung, zuverlässige Soforthilfe und Begleitung über die gesamte Therapiezeit helfen Betroffenen in dieser schwierigen Zeit, damit der zeitweilige Haarverlust nicht vom Wichtigsten, dem Behandlungserfolg, ablenkt. Aber nicht nur in diesen Fällen sind Beratung, Bedienung, Betreuung auf professionell höchstem Niveau Prämisse in der Bühringer Straße in Gunzenhausen.

„Wir beraten und bedienen von Herzen gern, tagtäglich mit neuem Engagement und nur für Sie. Und: Wir kennen die Bedürfnisse unserer Kunden!“, heißt es auf der Website. Als Kunde erlebt man, dass diese Sätze mit Leben gefüllt werden: „Wieder das absolute Wohlfühl-Programm, wundervolle Atmosphäre, ein neuer und toller Look und das Ganze bei lieben Menschen die ihr Handwerk nicht nur verstehen, sondern ihren Beruf leben. Mehr als nur empfehlenswert.”

Schmerer der Friseur
Bühringer Str. 14 b
91710 Gunzenhausen
www.schmerer-der-friseur.de

 





Das könnte dich auch interessieren

To Top