Friseurlexikon

Unser Friseurlexikon: Kurzinformationen über die Grundbegriffe von Friseurhandwerk und -Branche; von Dauerwelle bis Volumen.

Französischer Zopf

Ein Klassiker unter den Zopf- bzw. Flechtfrisuren! Er wird vom Oberkopf nach unten geflochten, sodass er am Oberkopf eng anliegt. Sehr wandelbar

Artikel lesen

Emo Frisur

Die Emo Frisur ist nicht auf eine Länge oder Farbe definiert. Jedoch dominieren in der Regel dunkle Haarfarben, sowie dunkle Varianten von Rot,

Artikel lesen

Dutt

Der Dutt ist einer unserer Lieblingsfrisuren. Egal ob oben, mittig oder unten zusammengeknotet - der Dutt glänzt in jeder Situation.

Artikel lesen

Dip Dye

Dip Dye ist ein sehr Farbenfroher Haartrend. Die Haarspitzen werden hier in leuchtenden Farben "eingetaucht". Auffallen ist das Motto!

Artikel lesen

Cuticula

Die Cuticula bezeichnet die innere Schuppenschicht, die das Haar umgibt. Sie schützt das Haar vor Hitze, Licht oder anderen kosmetischen Behandl

Artikel lesen

Coiffeur

Coiffeur wird heute noch als Synonym für den Friseur verwendet. Entstanden ist auch der Coiffeur wie der Friseur ursprünglich aus den mittelalt

Artikel lesen

Clavi Cut

Der Clavi Cut hat seinen Namen aus dem englischen "clavicle", was das Haar bis zum Schlüsselbein beschreibt. Demnach ist er eine Variante des Bo

Artikel lesen

Chignon

Chignon kommt aus dem französischen "chignon du coi", was "Knoten im Nacken" bedeutet. Er wird meist elegant an Hinterkopf getragen. Eine Form d

Artikel lesen

Bubikopf

Der Bubikopf ist eine sehr kurze Variante des Bobs. Er kam Anfang der 1920er ganz groß raus! Frauen gingen immer öfter eine Tätigkeit nach und

Artikel lesen

Brautfrisuren

Dein Brautkleid hast du längst gefunden, was deinem großen Auftritt jetzt noch den letzten Schliff verleiht, ist die perfekte Brautfrisur.

Artikel lesen

Neu auf FMFM.de
Friseurmeister ja oder nein?

Bestimmt spielt jeder Friseur irgendwann mit dem...

Ein Beruf mit kreativer Zukunft: Friseur!

Wer will denn heutzutage noch eine Ausbildung zum...

Jeder will Volumen im Haar haben, das Haar wirkt...

Der beliebte Undercut wurde in den 20er Jahren...

Der Klassiker der 50er Jahre! Auch heute ist der...

Wir haben viele Talgdrüsen auf der Haut...

To Top