Neue Dokusoap über Friseure: Einfach hairlich!

Einfach hairlich - ein Blick vor und hinter die Kulissen von Friseursalons und ihren Maestros. Ab 9. April 2018 montags bis freitags um 16 Uhr bei RTL II

Einfach hairlich - die Friseure!

Einfach hairlich - die Friseure! © obs/RTL II/Stefanie Schumacher

Als Handwerker, Künstler und Seelentröster geben Deutschlands Friseure tagtäglich in über 80.000 Salons mit Schere und Shampoo alles für den perfekten Look. "Einfach hairlich - Die Friseure" zeigt die Maestros des Landes - egal, ob Edel-Figaro oder günstigster Friseur der Stadt - und ist hautnah dabei, wenn die Haarmeister Schnitt für Schnitt den Kundentraum auf den Kopf zaubern.

Die Dokusoap soll deutlich machen, dass es beim Friseur um mehr geht als um einen neuen Schnitt und Farbe. Denn es geht auch um Selbstwertgefühl und einen Look, der Augen zum Funkeln bringt - egal, ob zur Hochzeit, dem Abschlussball oder für die Bewerbung zum Traumjob. "Einfach" hairlich wirft unter anderem einen Blick auf die beiden Zwillingsschwestern Hatice und Ayse, die sich in Frankfurt und München einen Namen als "Blondexpertinnen" gemacht haben. Außerdem ist der bundesweit renommierte "Salon Pompadour" im Blickpunkt, der von Andreas und Sebastian Hintz in Hamburg-Winterhude betrieben wird. Zudem gibt es mit "Hartie" die günstigste Stylistin Berlins und bei "Mistress & Masters" Deutschlands schillerndste Kiez-Friseurin zu sehen.





Das könnte dich auch interessieren

Unsere Salons & Friseure, Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks
Verbände/Friseurvereinigungen, Unsere Salons & Friseure
To Top