Hochsteckfrisuren: Die 10 tollsten Steck-Styles

Platz 10: Der All Time Favorite Dutt! Steht fast jeder Haarlänge. © Hair: Redken / JU Friseure

Haare mit Wow-Effekt: Die Hochsteckfrisuren

Hochsteckfrisuren sind auch in diesem Jahr nicht aus der Haarmode wegzudenken: auf dem Catwalk, auf Partys, auf einer Hochzeit und anderen festlichen Anlässen sind sie der Hingucker. Aber auch im Alltag wollen Hochsteckfrisuren dieses Jahr glänzen. Das wichtigste Geheimnis für eine gelungene Hochsteckfrisur: Haarklammern, und zwar jede Menge davon. Dann sind viele dieser Kunstwerke auch zu Hause kein Problem.


Passen Hochsteckfrisuren zu mir?

Die manchmal schlichten, manchmal kunstvollen Frisuren funktionieren mit fast jeder Länge und passen zu fast jedem Gesicht – mit einigen kleinen Einschränkungen. Alles, was Sie dafür brauchen, sind Bürste, Stielkamm, (jede Menge) Haarnadeln, ggf. Haargummis und ein gutes Haarspray. Damit lassen sich auch zu Hause schöne Hochsteckfrisuren stylen.


Ovales Gesicht – Super für eine Hochsteckfrisur

Eine ovale Gesichtsform ist die ideale Form für Steck-Frisuren aller Art vom einfachen Dutt bis zu aufwändigen, voluminösen Kunstwerken. Glückwunsch an den Fan der Hochsteckfrisur mit diesem Gesichtstyp. Egal ob als Brautfrisur zur Hochzeit oder im Alltag, gönnen Sie sich immer neue Styles zum Stecken des Chignons.


Rundes Gesicht – Bitte verspielt

Ein rundes Gesicht wirkt von sich aus schon voll und sollte deshalb mit Frisuren umrahmt werden, die es optisch strecken. Das heißt für Sie: Oben darf die Frisur gern viel Volumen haben. An den Seiten sollten die eine oder andere Strähne – gern mit Locken – das Gesicht umspielen. Das streckt zusätzlich.


Eckiges Gesicht – Geschickt mit Pony

Bei eckigen Gesichtern ist das Kinn manchmal kantig, fast streng und genauso breit wie die Stirn. Dadurch wirkt diese Gesichtsform recht lang. Optisch verkürzen lässt sich dieser Typ mit einem geraden Pony zur Hochsteckfrisur. Außerdem wichtig: Hochstecken ja, viel Volumen am Oberkopf nein. Denn wer sehr nach oben frisiert, streckt das Gesicht sonst wieder.


Herzförmiges Gesicht – Nicht ohne loses Haar

Beim herzförmigen Gesicht ist das Kinn deutlich schmaler als die Stirn. Um diese Proportionen auszugleichen, sollten Sie mindestens einige gut kinnlange Strähnen heraus zupfen. Diese Haare dürfen auch gern gestuft sein. So wirkt ein herzförmiges Gesicht bei einem Chignon ebenmäßiger. Absolutes No-Go: viel Volumen rundum. Es lässt die obere Gesichtspartie noch breiter, die untere noch schmaler erscheinen.


Die 7 beliebtesten Hochsteckfrisuren

Hochsteckfrisuren sind nie out – erfinden sich jedoch immer wieder neu. Es bleibt also auch in diesem Jahr spannend auf dem Kopf – beispielsweise mit diesen Frisuren:


1. Messy all over

Für diese flotte, legere Hochsteckfrisur befestigen Sie die Haare scheinbar willkürlich am Oberkopf. Zwischen den gesteckten Haaren dürfen – und sollen - einzelne Strähnen heraushängen. Wie das Haar gesteckt wird, hängt dabei von der Länge ab. Das Ergebnis: Ein genauso schneller wie schicker Messy-Look.


2. Ballerina-Dutt

Der lockere Dutt an der Mitte des Hinterkopfes ist wieder da. Zumindest beim Haar können Sie sich also ganz einfach in eine Ballerina verwandeln. Dieses Jahr kommt der Dutt jedoch nicht gewohnt streng daher. Die Haare werden etwas lockerer eingedreht. Einige Strähnen dürfen herausfallen. Auch hier ist also Undone das Thema - und ein sehr alltagstaugliches noch dazu.


3. Banane geflochten

Als glatter Klassiker kommt die Banane eher streng daher. Verspielter wird die Hochsteckfrisur, wenn Sie die Haare an den Seiten in kleine Zöpfchen flechten, die dann in der Banane enden. Sieht pfiffig aus und ist vor allem auf Partys ein echter Hingucker und sogar als Gast bei einer Hochzeit ist diese Hochsteckfrisur eine hervorragende Idee.


4. Sleeke Schnecke

Hochsteckfrisuren aalglatt? Na klar! Steck-Frisuren werden 2019 gern mit dem Sleek Look kombiniert. Für diese glamouröse, etwas strengere Frisur stecken Sie das Haar zu einer sauberen Schnecke zusammen. Haarklammern sorgen dafür, dass keine Strähne aus der Reihe tanzt. Die Haare der Seiten und des Hinterkopfes werden dafür glatt mit viel Gel oder Haarspray leicht aufwärts gekämmt. Das Haar am Oberkopf liegt dagegen schräg nach unten, sodass ein aparter Kontrast entsteht. Dieser Style eignet sich zwar weniger als Brautfrisur - auf einer Hochzeit als Gast können Sie sich mit dieser Hochsteckfrisur aber allemal sehen lassen.


5. Flechtzopf gesteckt

Diese Hochsteckfrisur ist ideal für sehr lange, eher dicke Haare. Flechten Sie einen geraden, tief angesetzten Zopf und stecken Sie den im Nacken ineinander hoch. An den Seiten des Gesichts dürfen ruhig links und rechts kleine Strähnen herunterlaufen, die es einrahmen. Unverschämt weiblich und praktisch zugleich eignet sich dieser Look mit Zopf prima für Job und Freizeit.


6. Doppelter Knoten

Doppelt hält nicht nur besser. Als Hochsteckfrisur sieht es auch noch umwerfend aus. Für den Style teilen Sie das Haar mit einem Mittelscheitel und nehmen die Partien jeweils mit Klammern und Haargummi zu einem lockern Knoten zusammen. Als Abschluss legen Sie eine Strähne rundherum, die Klammern und Haargummi kaschiert. Dieser Chignon ist nicht nur super einfach, sondern macht auch noch einen wunderbar verspielten Girls Style.


7. Exotisch mit Pony

Langer Pony an den Seiten und in der Mitte bis fast zu den Augenbrauen - so bekommt das Gesicht schon mal einen markanten Rahmen. Das lange Haar hinter dem Pony wird in mehrere Zöpfe verzwirbelt, die dann am Oberkopf im Rund wie eine Krone gelegt und mit Klammern festgesteckt werden. Wenn Sie mit einem Klassiker also auf Kriegsfuß stehen, vielleicht verlieben Sie sich ja in diese ausgefallene Hochsteckfrisur. Die wirkt übrigens besonders schön bei kräftigen und dunklen Haarfarben wie Rot oder Mahagonibraun.


Mehr Frisuren


Neu auf FMFM.de
Friseure wurden während des Shutdowns schmerzlich vermisst

+++Konjunktureller Aufwärtstrend im...

Früher war NICHT mehr Lametta: Die neuen Schmuckstücke fürs Haar!

Hip Hip Horray! Es gibt sie doch: glamouröse...

TOP-GALERIE
Hochzeits-Frisuren: Die 11 Top-Stylings für den großen Tag!
Frisuren ansehen
WEITERE GALERIEN
Welliges Haar: Die schönsten Looks für welliges Haar
Frisuren ansehen
Die 10 trendigsten Flecht-Frisuren
Frisuren ansehen
10 moderne Bob-Frisuren: Diese Bobs gehen immer!
Frisuren ansehen
Die 10 angesagtesten Ponyfrisuren
Frisuren ansehen
To Top