FMFM Female-Site-Roche

„In Deutschland geht noch was in Sachen Female Leadership!“

Frauen, Führung und Friseure. Wenn jemand diese drei Themen wie Bälle jonglieren kann, dann ist es Mary Roche-Schöbel! Bei Wella leitet die gebürtige Irin mit der Abteilung Digital, Kommunikation & Marketing ein Herzstück des Unternehmens und startete gemeinsam mit ihrem 30-köpfigen Team das wegweisende Projekt „Female Entrepreneur“. Erklärtes Ziel der Initiative: Friseurunternehmerinnen miteinander vernetzen und gemeinsam ein starkes Feld aus Frauenpower schaffen. Denn als Führungskraft und Mutter zweier Kinder weiß Mary aus eigener Erfahrung: „Da geht noch was in Sachen Female Leadership und Equality in Deutschland!“ Ein Interview über den Status Quo und die Zukunft von Frauen im Handwerk.

Weiterlesen

0 Kommentare7 Minuten

FMFM -friseur-Groellich-Site

„In sich selbst zu investieren, zahlt sich immer aus!“

Fachliche Kompetenz und Eigenmotivation – das sind die Zutaten, um karrieretechnisch voll durchzustarten. Eigentlich machbar, und doch fehlt vielen Friseur*innen beim Kochen des eigenen Erfolgssüppchens der Glauben an sich selbst und ihre Fähigkeiten, während sie das Handwerk aus dem FF beherrschen. Woran liegt das - und wie lässt sich diese emotionale Blockade überkommen? Antworten auf diese und andere Fragen zum Thema Persönlichkeitsentwicklung gibt uns Mindset-Coach Marcus Gröllich. Im Interview erzählt er uns von seinen Friseur-Erfahrungen rund um den Globus und warum auch er seinem Selbstwertgefühl erst ein wenig auf die Sprünge helfen musste!

Weiterlesen

0 Kommentare5 Minuten

FMFM -friseur Site-Simone

„Mit 55 fängt das (Berufs-)Leben erst richtig an!“

Als Friseurmeisterin eigentlich alles erreicht, und doch… Simone Klinge-Otto hatte mit Mitte 50 das flüchtige Gefühl, dass etwas fehlte. Sie wagte einen Neustart als Style Coach! Warum sie umgesattelt hat, welche Rolle ihre Friseurleidenschaft dabei spielt und was ihr an ihrem neuen (Berufs-)Leben besonders gefällt, erzählt sie uns im nachfolgenden Interview.

Weiterlesen

0 Kommentare5 Minuten

FMFM -friseur-Schwarz-Site-neu

(Berufs-)Leben: „Eine starke Frau muss nicht mit Männern in Konkurrenz treten“

„Wenn es mir gut geht, geht es allen anderen auch gut!“ Maßlos egoistisch oder wahr? Fakt ist: viele Frauen – auch in der Friseurbranche – fühlen sich ausgelaugt. Mal mehr, mal weniger. Selbstfürsorge kommt meist erst dann, wenn alles andere fertig ist. Und das ist nie. Warum eigentlich dieser – vielleicht typisch weibliche? – Raubbau an den eigenen Kräften? Simone Frieb hat eine Frau gefragt, die es wissen muss – und weiß: Cornelia Schwarz, NLP-Expertin, Bestseller-Autorin und Lieblings-Coachin vieler Friseur*innen. Good news, Ladies: Rettung naht!

Weiterlesen

0 Kommentare12 Minuten

FMFM Ramin-MI FarbblaseSite

„Von wegen Farbblase: Color ist gekommen, um zu bleiben!“

Farbblase. Welche Farbblase?! Ramin Dell stellt fest, dass viele Kolleg*innen derzeit überzeugt sind, dass genau diese bald platzen würde. Ihr Credo: In Zukunft ist nur noch der Haarschnitt die Dienstleistung Nr. 1 beim Friseur! Der Farbcrack und FMFM Artist Ramin sieht das natürlich vollkommen anders. Seine Einschätzung zur Lage der „Color-Nation“!

Weiterlesen

0 Kommentare7 Minuten

FMFM Salon der zukunft_Guido_Site

Was nützen tolle Ziele, wenn das JETZT nicht stimmt?

„Wer Erfolg will, braucht dringend Ziele!“, lautete das unternehmerische Mut-Mantra noch vor kurzer Zeit. Nur wer mit unzähligen Plänen und Millionen von To-Dos am Start war, galt als ernstzunehmende Führungskraft. Friseurunternehmer Guido Paar macht in seiner Kolumne die gedankliche Rolle rückwärts und fragt (sich), ob und welche Bedeutung Ziele heute überhaupt noch haben.

Weiterlesen

1 Kommentar7 Minuten

Salon-der-zukunft-Robert-Hair-web

Robert Zimmermann: „Ich möchte den Friseurberuf neu definieren“

Wenn Robert Zimmermann, besser bekannt als Mr. Roberthair, ein neues Video mit seiner Wow-Technik "Modern Balayage" hochlädt, sehen das allein auf Instagram über 104.000 Follower. Außerdem ist er Markenbotschafter von L'Oréal Professionnel Paris, gibt stets ausgebuchte Seminare und ist jetzt auch noch der neue Creative Director der StyleCom. Doch damit nicht genug: Aktuell vergrößert er seinen Salon in Erfurt um das Dreifache und plant zusätzlich sein eigenes Event. FMFM Autorin Daniela Hamburger hat der Überflieger im Exklusiv-Interview verraten, was ihn zu diesen Höchstleistungen antreibt, warum er den Osten pushen will und was seine Visionen für die Zukunft des Friseurhandwerks sind.

Weiterlesen

1 Kommentar21 Minuten

FMFM Salon der zukunft Site_Andreas

„Wir müssen den Youngsters Bock auf den Beruf machen – wer sonst?“

Glaubt es oder nicht: Andi Ehrle ist neuerdings stellvertretender Obermeister „seiner“ Innung. Und er hat vor, den (Friseur-)Laden so richtig aufzumischen! Aktuell im Fokus: Azubis begeistern. Frei nach dem Credo: Wenn nicht wir, wer sonst?

Weiterlesen

1 Kommentar10 Minuten

beitragsbild Interview Niels Kauffeld

Endlich frei! Mit dem Thema Mitarbeiter bin ich durch!

Schnauze voll. Endlich solo! Friseurunternehmer Niels Kauffeld warf bei seinem Innenstadt-Geschäft das Handtuch und arbeitet jetzt solo (bzw. mit seiner Frau) in einem kleinen, aber feinen Salon bei sich zu Hause. Wie es zu dieser Entscheidung kam und warum der FMFM Artist ganz glücklich mit dem Neuanfang ist, erzählt er uns im Interview!

Weiterlesen

8 Kommentare5 Minuten

FMFM Salon inside procontra_Site_1620x10802

Samstags zum Friseur? Nö, keine Lust!

Der FMFM Salon bürstet das alte Friseurprinzip „Montags geschlossen“ gegen den Strich. Warum an alten Gewohnheiten festhalten, nur weil wir sie kennen? Wir haben samstags die Schotten dicht, dagegen montags ‚full house‘. Salonleiter Florian Auzinger über eine neue Win-Win-Situation mit Mehrwert für alle.

Weiterlesen

0 Kommentare2 Minuten

Anzeige