Tanja Meuthen Copertino: „Kundinnen wollen in Sachen Haare und Make-up EINEN Ansprechpartner“

Hairstyle und Make-up gehören definitiv zusammen! Denn Haare und Gesicht entscheiden im Wesentlichen darüber, ob man jemanden hübsch findet oder nicht. Was liegt also näher als in einem Friseursalon auch die Dienstleistung Make-up mit anzubieten, um den Beauty-Look zu komplettieren? Tanja Meuthen Copertino ist u.a. gelernte Visagistin und hat eine hohe Affinität zu Friseuren. Kein Wunder, hat sie eine besondere Technik speziell für Haardienstleister entwickelt, mit der diese ihre Kompetenz in Sachen Schönheitsberatung und -behandlung zielsicher steigern können: Die Idee: Schnittlinien, nach denen Haarschnitte entstehen, werden auf das Gesicht der Kundin übertragen. Wie das genau funktioniert, hat Tanja uns im Interview verraten.

Tanja Meuthen Copertino

Tanja Meuthen Copertino

Tanja, warum liegen dir Friseure so am Herzen?
Ich habe so lange mit Friseuren zusammengearbeitet, dass ich mich tief im Herzen mit ihnen verbunden fühle. Sie sind die Einzigen, die einen Menschen mit Haaren + Make-up total verändern können. Ich finde es schade, dass das in vielen Salons nicht ausgeschöpft wird.

Was muss ein Friseur mitbringen, um die Dienstleistung Make-up erfolgreich in seinem Salon umzusetzen
Wissen und Routine. Dafür benötigt man Techniken, denen man vertrauen kann und die man sicher beherrscht. Das gab es im Make-up Bereich in dieser Form noch nicht. Bei den Haaren geht ohne Abteilen gar nichts, Make-ups hingegen entstehen oft aus dem Bauch heraus, das macht vielen Friseuren Angst.

Make-up-Technik mit Plan

 

Mit welchen Argumenten kann er die Kundin davon überzeugen, sich im Salon auch noch schminken zu lassen?
Begeisterung und Vorher-Nachher Fotos überzeugen jede Kundin.

Wie sollte sich der Friseur am besten weiterbilden, um das Thema Make-up in seinem Salon erfolgreich zu positionieren?
BEAUTIST® ist die Make-up Technik mit Plan, die die Schnittlinien aus der Friseurbranche, nach denen Haarschnitte entstehen, auf das Gesicht überträgt. Dadurch gelingt jedes Make-up mühelos - in jedem Gesicht.

Inwiefern lassen sich mit deinem System Haare und Gesicht erfolgreich miteinander verbinden?
Kunden lieben Vorher-Nachher Veränderungen und kaum eine Kundin weiß genau, was ihr steht. Hier kann der Friseur als Einziger mit seiner Kompetenz überzeugen. Der Vorteil der BEAUTIST® Technik ist die Schnelligkeit. So ist jedes Make-up in nur 15 Minuten fertig geschminkt - auch ein Braut Make-up.

Wie kann ein Friseur dein System lernen und welchen Zeitaufwand muss er einplanen?
Mit der 4-tägigen Ausbildung BEAUTIST® habe ich für Friseure eine völlig neue Weiterbildung geschaffen. Die Ausbildung wird sogar vom Land mit 50% durch den Bildungsgutschein gefördert und wird mit einer Prüfung abgeschlossen, für die es auch ein Zertifikat gibt.
 

Den Konzernen fällt nichts mehr ein

 

Welche verschiedenen Make-up-Looks stehen dem Friseur zur Verfügung?
BEAUTIST® ist ein „Baukastensystem“ bei dem man die einzelnen Techniken lernt, z. B. 10 verschiedene Schemas für Lidschatten, 6 Schemas für Kajalstift usw. Diese Schemas können individuell zusammengestellt werden, dadurch kann man nach nur 4 Tagen mehr als 100 Looks sicher schminken.

Muss der Friseur an eine bestimmte Produktmarke gebunden sein, um dein System anwenden zu können?
Die Ausbildung selbst ist firmenneutral, die Techniken können mit allen Produkten im Markt umgesetzt werden.

Berücksichtigst du bei deinen Seminaren auch den jeweiligen Trend?
Nein, denn schau dir doch mal die Trendaufsteller der Firmen an. Siehst du da 2x im Jahr etwas Neues? Ich finde es schlimm, denn ich sehe oft grausige, untragbare Farben, weil den Konzernen nichts mehr einfällt. Das ist dann die Ware, die im Salon verstaubt. Ich möchte die Kundin so schminken, dass SIE wirkt, nicht das Make-up. Dafür brauche ich keine Trendfarben.

Gehört Friseuren, die auch Visagisten sind, die Zukunft?
Dafür gibt es von mir eine klare Antwort: JA! Visagist muss man dafür nicht sein, BEAUTIST® ist viel zielorientierter. Kundinnen erwarten heute mehr als nur einen guten Haarschnitt oder eine gute Farbe. Sie wollen in Sachen Schönheit einen kompetenten Ansprechpartner haben. Da gehört einfach das Make-up dazu.

www.beautist.de



Ausbildung
Beautist
Make-up
Make-up Technik
Tanja Meuthen Copertino
Visagistin
Weiterbildung


To Top