Daniel Schwefel: "Unsere Branche soll noch mehr wertgeschätzt werden."

Daniel Schwefel

Daniel Schwefel

"Mein Team und ich möchten im Friseuralltag neue Wege bestreiten und deshalb haben wir 2017 alles neu definiert und auf den Kopf gestellt. Somit ein sehr spannendes und aufregendes Jahr für mich. Lasst euch überraschen! Ein besonderer emotionaler Moment war für mich mein erster Hochzeitstag im August. Obwohl wir seit 20 Jahren zusammen sind, war es etwas ganz besonderes, wenn das 1. Jahr gleichzeitig das 21. ist. Wie schnell doch die Zeit vergeht. Mein größter Weihnachtswunsch wäre, dass endlich unsere Branche noch mehr wertgeschätzt wird, so wie sie es auch verdient. Ein ruhiges, stressfreies und vor allem gesundes Jahr 2018 wünsche ich meinen Kunden. Gesundheit ist das Wichtigste, wenn man sie nicht mehr hat, ist sie das Einzige, was man sich wünscht."





Das könnte dich auch interessieren

Unsere Salons & Friseure, Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks
Verbände/Friseurvereinigungen, Unsere Salons & Friseure
To Top