Freddy Serdal Aslar: "Ich wünsche mir Frieden für die Welt."

Freddy Serdal Aslar

Freddy Serdal Aslar

"Das Jahr 2017 war für mich ein sehr bewegtes und bewegendes Jahr. Ein zutiefst berührender Moment war für mich, in die Augen der Straßenkinder von Sofia zu schauen, die wir bei unserem Einsatz der Barber Angels Brotherhood in Bulgarien umsorgt haben. Ich wünsche mir zu Weihnachten einfach nur Frieden für die Welt und meinen Kunden für das neue Jahr 2018 vor allem Gesundheit, viel Spaß und ein langes Leben."





Das könnte dich auch interessieren

Unsere Salons & Friseure, Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks
Verbände/Friseurvereinigungen, Unsere Salons & Friseure
To Top