Kommentare & Interviews

Kommentare und Interviews: Was wäre die Friseur-Branche ohne die Menschen? Na klar, nix. Darum findest Du hier Kommentare von und für Branchen-Insider und Interviews mit Friseurinnen und Friseuren und anderen Profis. Mal kritisch, mal lobend, immer im Klartext.

Wenn echte Liebe zum Lieblingsberuf führt: Sassoon-Maniac und FMFM Artistin Katrin Cannington trägt die pure Leidenschaft und das Feuer für das wunderbare Friseurhandwerk in...

Artikel lesen

Sie stehen voll im Saft und könnten (bzw. sollten eigentlich!) die Chefs von morgen sein: die sogenannte Gen Z. Die Rede ist von den jungen Erwachsenen, die nach 1990 und um die...

Artikel lesen

Wow! Friseur*innen machen mal wieder Schlagzeilen in...

Artikel lesen

„Gönn dir!“, heißt es vielfach so schön....

Artikel lesen

Was ist der Herzschlag eines Friseurlebens? Die...

Artikel lesen
Anzeige
Anzeige
GAMA Stylingeisen

In vielen Salons sind Männerkunden immer noch Lückenfüller, Reservespieler oder Notnagel. Wenn Frau abspringt oder zwischen zwei Farbbehandlungen noch schnell ein Kurzhaarschnitt angesetzt werden kann. Für Dirk Schlobach war klar: Das muss sich ändern! Obwohl er selbst kein Friseur ist, wagte der Gründer von Barber House den Schritt, ein Premiumkonzept nur für Männer im Friseurmarkt umzusetzen. Und er schaffte es tatsächlich, aus seinen Salons eine Marke zu machen! Wie der Quereinsteiger erfolgreich Benchmarks setzt und worauf es ankommt, erklärt er FMFM im...

Artikel lesen

„Man erntet, was man sät!“ Nur ein Spruch?...

Artikel lesen

Color ist das Boom-Business im Salon! Aber welche...

Artikel lesen

Der Düsseldorfer Starfriseur, erfolgreiche Business...

Artikel lesen
Anzeige
iDetangle Pride
Anzeige
Panasonic ER-DGP84

Neu auf FMFM.de
Ist happy, dass die 50.000 Unterzeichner zusammen sind: Frank Brormann

Hurra, der erste Schritt ist geschafft: die...

Männersache. Im Münchener Flughafen herrscht reges Treiben – auch im Barber House vor Ort!

In vielen Salons sind Männerkunden immer noch...

Eine Schul-AG zeigt die Facetten des Handwerks auf ganz spielerische Weise.

„Man erntet, was man sät!“ Nur ein Spruch?...

Verantwortung? Nö, danke! Ist die Gen Z wirklich so arbeitsscheu?

Sie stehen voll im Saft und könnten (bzw....

Der neue Wohlstand im Friseurhandwerk? Eine traurige Posse!

Wow! Friseur*innen machen mal wieder Schlagzeilen...

To Top