La Biosthétique "The Illustrated Collection" zeigt Bob, Shorty & Co.

Haarkunst besonders inszeniert. Mit der neuen Kollektion „The Illustrated“ wählt La Biosthétique einen besonders künstlerischen Rahmen für die Präsentation der neuen Herbst-/Winter-Mode 2018/19.

Wenn Kunst im Haar mit künstlerischer Illustration verschmilzt...

Wenn Kunst im Haar mit künstlerischer Illustration verschmilzt... © Fotos: La Biosthétique Paris / Illustration: Lucie Birant

Ganz im Stil des fantastischen Künstlers Antonio Lopez zeigen sich die innovativen Hairlooks durch Illustrationen ergänzt, die an die kreativen Skizzen der großen Couturiers erinnern. Von einer besonderen Ästhetik zeigen sich auch die Frisuren von International Creative Director Alexander Dinter und International Creative Color Director Andrea Bennett, die vor allem durch ihren Styling-Touch der 80er und ihre glamouröse Farbgebung bestechen. Viele pudrige Pastelle, satte Beerentöne und retromäßige Twin-Tone-Looks machen den tristen Winter zu einem herrlichen Farbspektakel.

Fotos: La Biosthétique Paris / Illustration: Lucie Birant

© 

LONG LIVE THE BOB

Der gestufte Bob mit schwerem Pony ist ein moderner Klassiker. Durch das Styling im Stil der 80er wirkt er überraschend leicht und cool. Der schimmernde Colorlook aus pastelligen Pearl- und Violett-Nuancen sorgt im blondierten Haar für eine kühle Farbveredelung. Möglich macht es die Glazing Technik, die einen fließenden Farbverlauf zaubert und subtile Effekte setzt.

© 

PURITY

Wir feiern eine Reminiszenz der Two-Tone-Looks: Der Schnitt besticht durch die Einfachheit der Technik und die Konsequenz der daraus entstehenden Form. Bei der spannenden Haarfarbe werden Töne aus Nude-Blonde und Brünett mit präziser Folien- und Farbtechnik inszeniert. Die asymmetrisch colorierte Kontur setzt das Highlight. Ein wandelbarer Statement-Look.

© 

EASY GLAM

Der Revival-Look. Die lang gestufte Form mit weichem Pony wird im lässigen Wet-Look gestylt. Farbtechnisch glänzt das Haar durch Color Melting: Mittels einer innovativen Freihandtechnik verschmelzen fruchtige Berry-Farbtöne sanft zu einem innvoativen Farb-Look. Je nach Styling variiert hier der Ausdruck der Farbe.

© 

SHORT STORIES

Die grafische Asymmetrie im Schnitt unterstreicht den Coolness-Charakter dieses Shortys total. In der Farbgebung fusionieren Elemente von Contouring und pudrigem Pastell. Wie ein softer Farbfilter verschmelzen dabei trendige Rose-Gold und Rose-Beige Nuancen im Haar. Sie kreieren einen frischen Teint und einen femininen Look.





To Top