Patrick Cameron: Goddess Collection 2017

Und wieder mal gibt es verlässlich Göttliches von "Langhaarpapst" Patrick Cameron. Seine aktuelle Goddess-Collection 2017 begeistert mit wunderschönen weichen Texturen und kunstvoll drapiertem Haar.

Goddess-Collection 2017

Goddess-Collection 2017 © Marco Erbi for Patrick Cameron

Verführerische Looks, die aber gleichzeitig unkompliziert und alltagstauglich sind und nicht allzu schwer erscheinen! So sieht Patrick Cameron den Hochsteck-Trend 2017. Wie man diese femininen Looks hinbekommt, zeigt der beliebte Langhaar-Stylist in seiner aktuellen Collection „Goddess“. „Viele Friseure kommen mit diesen lockeren, alltagstauglichen Looks nicht klar, weil sie nicht wissen, wie man sie verlässlich befestigt. Es entstehen dann oftmals gekünstelte überfrisierte Looks, die nicht mehr die Spontaneität haben, die unsere Kundinnen erwarten. Haare haben ihre eigene Energie und wollen Freiheit. Mit dieser Erkenntnis und der richtigen Basis können wir Styles kreieren, die sicher halten“, weiß der Hochsteckkünstler und präsentiert seine brandneuen Looks, die mit ihren einfachen Techniken nicht nur profitabel für den Salon sind, sondern vor allem die Kundinnen begeistern.

 

Hair: Patrick Cameron assisted by Jo Wilcox; Make-up: Alison Chesterton; Couture: Marco Erbi





Das könnte dich auch interessieren

To Top